Rad Race veranstaltet Fixed Gear Weltmeisterschaft in Berlin

RAD+RACE+Fixed42+World+Championships

Schon seit den Anfängen begleitet Angefixed die Jungs und Mädels von Rad Race. Und schon früh war klar, dass das Team kein halben Sachen macht. Schon die erste Rad Race-Veranstaltung im Rahmen der Berliner Fahrradschau im März 2014 war ein Kracher – ein Fixed Gear Rennen auf einer Indoor-Kartbahn, was für alle Teilnehmer und Zuschauer gleichermaßen ein riesiges Spektakel war. Weitere Events der Rad Race Saison folgten, unter anderem am Feldberg in Frankfurt oder im Rahmen des Münsterland Giros auf dem historischen Prinzipalmarkt in Münster.

Auch für dieses Jahr sind einige Rad Races geplant; den ersten Hammer haben die Organisatoren schon jetzt rausgehauen bzw. angekündigt. Und auch hier werden keine kleinen Brötchen gebacken sondern richtig ran geklotzt: In der Hauptstadt finden am 31. Mai nämlich die Fixed 42 World Championships statt. Wenn schon, dann richtig, lautet hier wohl die Devise.

Zeitgleich – und in dessen Rahmen wird das “Fixed 40 Two”, wie das Rennen offiziell heißt, wohl stattfinden – richtet Navigationshersteller am 30./31. Mai in Berlin den Velothon, einen Marathon für Fahrradfahrer aus. Dieser geht allerdings über 60 oder 120 Kilometer – aber vielleicht wird die Fixed Gear-Runde etwas abgekürzt und ist dann wirklich nur 42 Kilometer lang.

Aber egal wie lang die Strecke schlussendlich ist, der Zielsprint auf der Straße des 17. Junis – wo zumindest der Velothon endet – wäre schon ein ziemliches Highlight für wohl so ziemlich jeden Teilnehmer.

Weitere Infos, auch zur Strecke, verspricht das Rad Race Team in den nächsten Tagen zu kommunizieren. Stay tuned!

Autor: John-Sebastian Komander/ Finde ihn bei Google+

No Comments

Add a Comment